Sunshine for YOU

Verein zur Integration 

von Stellensuchenden

Kriessernstr. 18a

9450 Altstätten

Tel: +41 (0)71 595 01 90

E-Mail: info@sunshineforyou.ch

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

© 2020 by Sunshine for YOU

Mitglied bei:

Training

Belastbarkeitstraining

Wer wegen eines psychischen Leidens oder aus anderen persönlichen Gründen längere Zeit nicht mehr arbeiten kann, verliert oft auch die festen Tagesstrukturen. Mit einem Belastbarkeitstraining können Sie sich langsam wieder an den Arbeitsrhythmus gewöhnen.

Ziel des Belastbarkeitstrainings ist es, die Präsenzzeit an einem Trainingsarbeitsplatz zu steigern. An die Leistungsfähigkeit werden noch wenig Anforderungen gestellt, einfachere Arbeiten werden ohne Zeitdruck verrichtet. Zum Programm gehören oft auch Konzentrations-, Körper- und Verhaltensübungen.

Ein Training dauert in der Regel zwölf Wochen. Im Anschluss folgt meist eine weiterführende Eingliederungsmassnahme, wie zum Beispiel das Aufbautraining.

Aufbautraining

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen für den Arbeitsalltag werden während 12 bis 24 Wochen geübt und aufgebaut. Die Präsenzzeit startet mit vier Stunden pro Tag und wird nach Möglichkeit gesteigert.

Es bestehen zunehmend höhere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit. Ziel ist, dass Sie nach dem Training wieder mindestens 50 % leistungsfähig sind. Je nach individueller Situation erfolgen weitere berufliche Massnahmen wie Arbeitsvermittlung, Umschulung, eine erstmalige berufliche Ausbildung, ein begleitetes Praktikum oder ein Stellenantritt im ersten Arbeitsmarkt.

Das Aufbautraining vermittelt einfachere und nach Möglichkeit zunehmend auch komplexere Arbeiten. Die praktische Tätigkeit wird ergänzt durch Elemente wie Bewerbungstraining und Übungsmodule.

Arbeitstraining

Durch einen begleiteten Arbeitseinsatz bei Sunshine oder einem Unternehmen am 1. Arbeitsmarkt wird Ihre Arbeits- und Leistungsfähigkeit überprüft. Das Arbeitstraining richtet sich an Menschen mit einer körperlichen und/oder psychischen Beeinträchtigung, deren Eingliederung im ersten Arbeitsmarkt im Rahmen des Arbeitstrainings angestrebt wird.

Inhalt und Nutzen

  • Interner Arbeitseinsatzes

  • Individuelle Beratung und Begleitung

  • Erwerb eines aktuellen Zeugnisses und Referenzen

  • Aufbau einer Tagesstruktur und Vorbereitung auf berufliche Wiedereingliederung

  • Steigerung der Belastbarkeit und der Leistungsfähigkeit

  • Fachspezifische Förderung in einem arbeitsmarktnahen Umfeld

  • Unterstützung beim Bewerbungsverfahren und der Stellensuche